Carpailles

 

  

Download der Menu

von Carpailles 2016

 

 

 

Alljährlich werden Sie von den Gastwirten der Vereinigung „Le Sundgau, Routes de la Carpe Frite“ eingeladen, den Frühling im Sundgau mit den Carpailles zu begrüßen.

Das Traditionsgericht des Sundgaus, der frittierte Karpfen, hat mehreren Straßen im südlichen Elsass seinen Namen gegeben. Sie schließen sch zu einer Hochburg des gastronomischen Tourismus in unserer Region zusammen.

 

Die Restaurants, die am Carpailles-Festival teilnehmen, verwöhnen Sie mit ihren Karpfenrezepten, denn es gibt 1001 Arten, ihn zuzubereiten!.

Lassen Sie sich Cordon Bleu vom Karpfen oder ein Karpfenfricassée schmecken. Neugierige Gourmets sollten sich ein Maki-Sushi oder ein Carpaccio vom Karpfen nicht entgehen lassen. Ganz verwegene versuchen das Karpfenpopcorn... Unsere kreativen Küchenchefs haben sich eine Menge einfallen lassen, um Ihnen den Karpfen so zu servieren, wie Sie ihn noch nie gekostet haben. Das ideale Getränk dazu: „Carpe d’Or“, ein Weißwein aus den Kellern des Weinguts Wolfberger.

Und weil die Carpailles mit jedem Jahr erfolgreicher werden – 2012 verkauften die 8 an dem Event teilnehmenden Restaurants 1000 Menüs! –, bieten wir seit 2013 auch noch eine Carpailles-Schlemmerreise an. Nach dem guten Essen bietet sich eine Verlängerung Ihres Aufenthalts im Sundgau an. Zahlreiche Hotels und Fremdenzimmer nehmen an der Aktion teil..

Bis bald im Sundgau !